Horn sorgt für Cup-Aus in Runde Eins

CupUniqua

Im Duell der letztjährigen Liga-Konkurrenten setzten sich am Ende die Waldviertler durch. Vor 650 Zuschauern trafen Peininger (2.), Kawanaka (49.) und Kirschner (81.) zum 3:1-Erfolg. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Rapid-Leihspieler Gashi (24.) mit einem sehenswerten Weitschusstor.

Die Ergebnisse vom Freitag:

Ebreichsdorf – Austria Wien 0:0, 3:4 n. E.
SC/ESV Parndorf – First Vienna FC 2:1 n. V.
SV Horn – FAC Wien 3:1
TSV St. Johann – Kapfenberger SV 0:1
Vorwärts Steyr – Wacker Innsbruck 1:4 n. V.
SKU Amstetten – SC Wiener Neustadt 1:0
SV Seekirchen – SV Grödig 1:2 n. V.
SV Kalsdorf – SC Neusiedl am See 0:2
ASKÖ Oedt – Stadl Paura 3:1
UVB Vöcklamarkt – SV Wörgl 7:0
SC Weiz – SV Lafnitz 2:1
Bad Sauerbrunn – Bruck/Leitha 0:4

Save