Grbic und Markoutz treffen in Testspielsieg gegen Retz

Nachdem das Spiel gegen den SC Retz gestern auf den heutigen Tag verschoben wurde und sich auch der Spielort nach Schwechat verlagerte, galt es heute im Vorbereitungsspiel gegen den SC Retz einen Sieg einzufahren. Wie gewohnt, ließ Trainer Maresch seine Elf im 3-5-2 System auflaufen. Grbic traf, wie auch schon gegen den Wiener Sportklub kurz nach Spielanpfiff. Eine schön herausgespielte Aktion über Markoutz, verwertete der FAC-Stürmer zum 1:0. Kurz vor der Pause fixierte Markoutz  nach Hereingabe von Dos Santos Dias über die rechte Seite mit einem Kopfball den 2:0 Endstand.

Floridsdorfer AC 2:0 SC Retz

FAC-Kunstrasenplatz, 15. Februar 2017, 19:00 Uhr,  50 Zuschauer

Tore: 1:0 Grbic (3′), 2:0  Markoutz (44′)

FAC-MotM: Oliver Markoutz

Floridsdorfer AC (3-5-2): Schlager – Kröpfl,  Kreuzriegler, Milenkovic –  Berger, Viertel, Tursch, Hirschhofer, Dos Santos Dias – Grbic, Markoutz

Einwechslungen: Deutschmann, Raischl, Becirovic, Müller, Danko, Davies, Preradovic, Lubega, Hinterberger

Verletzt: Sahanek (Oberschenkel)

Krank: Völkl

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken