Vorbericht zum Spiel gegen Horn

Morgen am 10. März trifft der FAC Wien im Rahmen der 23. Runde der „Sky Go Erste Liga“ am FAC-Platz auf den direkten Konkurrenten SV Horn. Das Spiel gegen die Niederösterreicher beginnt um 18:30 Uhr. Wir haben die wichtigsten Zahlen, Fakten und Infos zum Spiel.

FAC | Trainer Franz Maresch geht mit folgender Personalsituation in dieses Auswärtsspiel:

Es fehlen: Kuen (Rapid-Kooperationsspieler)

fraglich:

Sperre droht: Sahanek, Becirovic, Kreuzriegler, Kröpfl

Gesperrt: Deutschmann

SV Horn | Der Trainer der Niederösterreicher, Masanori Hamayoshi, geht mit folgender Personalsituation in das Spiel gegen die Wiener:

Es fehlen: –

Sperre droht:
Bortel, Havenaar, Santos Varela Monteiro

Gesperrt:

fraglich: Varvodic (Zerrung im Schambeinbereich)

Schiedsrichter | Die Partie wird vom 35-jährigen Schiedsrichter Alexander Harkam aus Graz geleitet. Der Offizielle wird an den Seitenlinien von Dr. Andreas Witschnigg und Mag. Martin Höfler unterstützt. Als Schiedsrichterbeobachter ist Alois Pemmer im Einsatz.


Wetter
 | In Floridsdorf ist am Spieltag mit starker Bewölkung (91%) zu rechnen. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 0%. Die Temperaturen werden bei ca. 0 bis -3 Grad liegen. Die Windstärke liegt bei 21 km/h, Böen bis zu 49 km/h .

TV-Übertragung | Der Pay-TV Sender Sky Sport Austria HD überträgt das Spiel ab 18:00 Uhr live in Konferenzschaltung. Die Begegnung wird von Gerfried Pröll kommentiert.

Internet | Die wichtigsten Informationen zum Spiel finden sie während der 90 Minuten auf unserer offiziellen Facebook Seite, sowie nach dem Spiel auf unserer Website.

Aktuelle Informationen und Fotos vom FAC gibt es auf der offiziellen Twitter– sowie Instagram-Seite.

Videohighlights: Ab Anfang kommender Woche steht in unserer Videothek ein Zusammenschnitt der Highlights des Spiels mit dem original Sky-Kommentar zur Verfügung.

Alle Infos zum Spiel gibt es auf sport.ORF.at/fussball – im Web und als App.

ORF FUSSBALL APP

Vorschau zum Spiel |

In der letzten Runde gegen den FC Liefering in Grödig musste unsere Mannschaft eine unglückliche 1:0 Niederlage einstecken. Gegen die direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt Horn, BW Linz und Wiener Neustadt, gilt es jetzt voll zu punkten.

Für Horn kommen mit dem Doppelpack gegen den FAC und Wiener Neustadt die Tage der Wahrheit. Gegen BW Linz wurde die Chance, sich nach hinten Luft zu verschaffen, verpasst. Jetzt gibt’s die zweite Chance. Geht die allerdings schief, dann droht die Luft im Tabellenkeller immer dünner zu werden.

Fakten zum Spiel |

Die Bilanz in Spielen zwischen den FAC Wien und dem SV Horn in der Sky Go Ersten Liga ist ausgeglichen (je 3 Siege).

Der FC Liefering gewann 80% der Spiele gegen den FAC Wien. Das ist die höchste Siegquote der Salzburger gegen ein anderes Team in der Sky Go Ersten Liga.

Der FAC Wien traf in jedem Spiel in der Sky Go Ersten Liga gegen den SV Horn (10 Tore in 6 Spielen). Das gelang den Wienern bei so vielen Spielen gegen kein anderes Team.

Der FAC Wien hat eine Schussgenauigkeit von 50,3% – nu der FC Liefering (57,1%) zielte in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga genauer.

Der SV Horn scheiterte 10-mal am Aluminium – so häufig wie kein anderes Team in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga.

 

Gesamtbilanz:  30 Spiele / 9 S / 8 U / 13 N – Tore: 34:43

Heimbilanz:  15 Spiele / 5 S / 5 U / 5 N – Tore: 15:15

Auswärtsbilanz:  15 Spiele / 4 S / 3 U / 8 N – Tore: 19:28

1. Auswärtsspiel: (0:3) 07.08.1998

1. Heimspiel: 0:3 (23.08.2008)

Höchster Auswärtssieg: 1:4 (07.05.1993)

Höchster Heimsieg:  2:0 (05.03.2000) und (16.10.2009)

Höchste Auswärtsniederlage: 4:2 (16.05.2008)

Höchste Heimniederlage: 2:5 (27.02.2015)

Die letzten Spiele gegeneinander: 2:1 (A/18.10.2016) – 2:1 (H/16.08.2016) – 3:1 (A/24.04.2016) – 2:5 (H/27.02.2016)