Sahanek-Rückkehr perfekt!

Der Floridsdorfer AC hat kurz vor Weihnachten Marco Sahanek unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Wiener kommt ablösefrei vom maltesischen Erstligisten Hibernians FC.

Die Rückkehr von Marco Sahanek zum Floridsdorfer Athletiksport-Club ist perfekt. Der offensive Mittelfeldspieler kommt ablösefrei von Hibernians FC und bekommt einen Vertrag bis Saisonende plus Option auf Verlängerung. Von Juli 2016 bis Juli 2017 spielte der gebürtige Wiener bereits für den Floridsdorfer AC. Mit zehn Treffern und elf Assists in 35 Pflichtspielen war Marco Sahanek maßgeblich am Klassenerhalt des FAC im Mai 2017 beteiligt. Geschäftführer Walter Brand: „Marco Sahanek ist der Leithammel, den unsere sehr junge Mannschaft braucht!“

Seit 1. Juli stand der Angreifer beim maltesischen Erstligisten Hibernians FC unter Vertrag. In 19 Spielen erzielte er zwei Treffer und bereitete sechs weitere Tore vor. Nun wurde der Vertrag mit Hibernians FC einvernehmlich aufgelöst. FAC-Cheftrainer Thomas Eidler freut sich über den Rückkehrer: „Marco ist ein Spieler mit besonderen Fähigkeiten, der den Unterschied im Spiel ausmachen kann. Jeder beim FAC weiß, welche Qualitäten er hat. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“  

FAC-Ehrenpräsident Jürgen Schmidt über den ersten Winter-Neuzugang der Saison: „Wir wollten Marco schon damals unbedingt beim Floridsdorfer Athletiksport-Club haben. Daher freut es mich besonders, dass er sich nach seinem Engagement auf Malta erneut für den FAC entschieden hat.“