COVID-19-Infos

Die Saison 2020/21 bringt einige Neuerungen für unsere Heimspiele am FAC-Platz mit sich. Was sich geändert hat und was es zu beachten gilt, erfahrt Ihr hier!    

Was ist neu in der Saison 2020/21?
Ab der kommenden Saison 2020/21 sind in der 2. Liga wieder Zuschauer zugelassen. Auf Grund der bestehenden COVID19-Auflagen gelten jedoch besondere Bestimmungen für den Stadionbesuch. So steht beispielsweise auf Grund der einzuhaltenden Sicherheitsabstände ein verringertes Ticket-Kontingent zur Verfügung. Zudem wird jedem Ticket ein nummerierter Sitzplatz (Tribüne/Block/Reihe/Sitz) zugewiesen, die freie Platzwahl ist daher nicht mehr aufrecht. Ebenso bleiben die Gästesektoren vorerst leider geschlossen. Jedes Ticket ist des Weiteren personalisiert (siehe unten), daher ist jeder Stadionbesucher verpflichtet, sich jederzeit mit einem amtlichen Lichtbildausweis identifizieren zu können. Zudem ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes – außer auf dem zugewiesenen Sitzplatz – am gesamten FAC-Platz verpflichtend sowie die allgemein geltenden Abstandsregeln einzuhalten.

Welche Sektoren und Preiskategorien gibt es?
Auch die bestehenden Zuschauerbereiche am FAC-Platz wurden an die aktuelle Situation angepasst. So steht die Haupttribüne ausschließlich für VIP-Gäste zur Verfügung. Plätze für die überdachte Sitzplatztribüne hinter dem Tor (West-Tribüne) sowie die nicht-überdachte Sitzplatztribüne vis-a-vis der Haupttribüne (Nord-Tribüne) stehen allen anderen Fans zur Verfügung. Eine Übersicht über die Tribünen und Blöcke gibt es hier:

Für alle Ticket-Kategorien gilt, dass diese nur verkauft werden können, solange der Vorrat reicht. Für jede der drei Tribünen gelten eigene Preiskategorien:

Dauerkarten für die Saison 2020/21
Um möglichst vielen Zusehern Chancen auf Tickets bieten zu können, sind ABO-Karten für die Saison 2020/21 ausschließlich für den VIP-Bereich erhältlich. Für alle anderen Sektoren (West- und Nordtribüne) stehen ausschließlich Tageskarten zur Verfügung. Wer seine Chancen auf Tickets erhöhen möchte, kann sich jedoch ein Vorkaufsrecht sichern (siehe nächster Absatz). Die Preise für VIP-Abos gestalten sich wie folgt:

Vorverkaufsrecht mittels “GOLD-Karte”
Ab sofort können Fans die “GOLD-Karte” zum einmaligen und nicht rückerstattbaren (bei Spielabsagen oder Geisterspielen) Preis von €50,- (Vollpreis) bzw. €35,- (ermäßigt) erwerben. Diese Karte berechtigt den Käufer, bei jedem Heimspiel der Saison 2020/21 ab Beginn des Vorverkaufs Tickets zu erwerben. Für Besitzer der GOLD-Karte gelten zudem vergünstigte Ticketpreise. Der einmalige Kaufpreis der GOLD-Karte ist so berechnet, dass sich beim Besuch aller fünfzehn Meisterschafts-Heimspiele der Saison 2020/21 in Summe der selbe Betrag ergibt, wie bei einem Jahres-Abo der Vorsaison. GOLD-Karten-Besitzer haben zudem das Recht, Tickets für dritte Personen (zum regulären Preis) zu erwerben. Folgende vergünstigte Tagesticket-Preise gelten für GOLD-Karten-Besitzer:

Wie funktioniert der Vorverkauf?
Der Vorverkauf für GOLD-Karten-Besitzer für die West- und Nordtribüne beginnt immer 10 Tage vor dem jeweiligen Spiel und endet mit Spielbeginn. Der freie Verkauf für Tageskarten (West- und Nordtribüne) beginnt (je nach Verfügbarkeit von Resttickets) jeweils 3 Tage vor dem Spieltermin. Der Vorverkauf für VIP-Tagestickets beginnt ebenfalls 10 Tage vor dem jeweiligen Spiel und endet mit Spielbeginn. GOLD-Karten-Besitzer erhalten ab zwei Tagen vor dem jeweiligen Heimspiel zudem die Möglichkeit, VIP-Karten zum einheitlichen Sonderpreis von €50,- pro Ticket zu erwerben (solange der Vorrat reicht).

Wie funktioniert der Ticketkauf?
Tickets sowie GOLD-Karten (Vorkaufsrecht) können wie gewohnt online über unseren FAC-Ticket-Shop oder an der Abendkasse (ab 90 Minuten vor Spielbeginn) erworben werden. In beiden Fällen gilt, dass jedem gekauften Ticket ein nummerierter Sitzplatz auf der gewählten Tribüne zugewiesen wird. Des Weiteren ist jedes gekaufte Ticket personalisiert. Um möglichst vielen Interessenten die Möglichkeit auf Tickets zu bieten, können pro Kaufvorgang maximal sechs Tickets erworben werden. Wer ein Tagesticket online kauft, erhält zudem €0,50 Rabatt pro Ticket im Vergleich zum Kauf an der Abendkasse. Dies gilt nicht für VIP-Tagestickets!

Wie verläuft die Personalisierung beim Online-Kauf?
Wer sich online ein Ticket sichert, muss sich zuerst im FAC-Online-Ticket-Shop registrieren und ein Konto anlegen. Bei derRegistrierung müssen Vorname, Nachname, Email-Adresse und Telefonnummer angegeben werden. Dies gilt nur für den Käufer selbst. Für die bis zu fünf Begleitpersonen (also ein Warenkorb von max. 6 Personen) müssen nur Vor- und Nachname angegeben werden. Der Käufer verpflichtet sich dabei, für seine Begleitpersonen zu haften und die Kontaktdaten der Begleitpersonen bei Bedarf an den FAC und/oder die zuständigen Behörden/Stellen weiterzugeben. Der Bestätigung über die Richtigkeit der Angaben, den Haftungsausschluss des FAC im Falle einer COVID-19-Infektion und der Zustimmung zu den Datenschutzhinweisen  stimmt der Käufer beim Kauf über die AGBs zu.

Wie verläuft die Personalisierung an der Abendkasse?
Matchbesucher, die ihr Ticket am Spieltag an der Abendkasse kaufen, erhalten mit den Tickets ein Informationsblatt mit den Datenschutzhinweisen bzgl. der Personalisierung. Diese erfolgt im Zuge der Sicherheitskontrolle. Ein Zutritt ohne Personalisierung ist nicht möglich. Es werden die selben personenbezogenen Daten wie beim Onlinekauf erhoben (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer & der zugewiesene Sitzplatz). Mit einer Unterschrift bestätigen die Matchbesucher die Richtigkeit der Angaben, den Haftungsausschuss des FAC im Falle einer COVID-19-Infektion und dass sie die Datenschutzhinweise, welche sie an der Kasse gemeinsam mit dem Ticket erhalten haben, gelesen und zugestimmt haben.

Rückerstattung und Spielabsagen
Bereits gekaufte und nicht in Anspruch genommene Tages-Tickets können nicht rückerstattet werden. Dies gilt nicht bei behördlichen Spielabsagen. Bei Spielverschiebungen behalten bereits gekaufte Tickets ihre Gültigkeit. Bereits erworbene GOLD-Karten sind von der Rückerstattung gänzlich ausgeschlossen.

Freier Eintritt & Ermäßigungen
Kinder bis zum 6. Lebensjahr sowie Rollstuhlfahrer und Invaliden genießen auch in der Saison 2020/21 freien Eintritt (nach Verfügbarkeit). Die Angabe der personenbezogenen Daten ist jedoch auch hier bei der Abendkassa erforderlich. Ermäßigungen gelten – wie schon in der Vorsaison – für Senioren ab 60, Inhaber eines Ausweises des KGV Groß-Jedlersdorf, Inhaber eines Ermäßigungsausweises des KGV Jedlesee Werkstätte, Schüler und Studenten bis zu einem Alter von 26 Jahren, Präsenz- und Zivildiener sowie Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Invaliden.

Vollpreis (Überdacht) € 15,-
Vollpreis (Nicht überdacht)€ 12,-
Ermäßigt* (Überdacht)€ 10,-
Ermäßigt* (Nicht überdacht)€ 8,-
Kind** (Überdacht)€ 5,-
Kind** (Nicht überdacht)€ 4,-
Vollpreis Tageseintritt VIP€ 100,-
Kind** Tageseintritt VIP€ 40,-

Freien Eintritt genießen:

  • Kinder bis zum 6. Lebensjahr
  • Rollstuhlfahrer und Invaliden

*Als Ermäßigt gelten:

  • Senioren ab 60
  • Inhaber eines Ausweises des KGV Groß-Jedlersdorf
  • Inhaber eines Ermäßigungsausweises des KGV Jedlesee Werkstätte
  • Schüler und Studenten bis 26
  • Präsenz- und Zivildiener
  • Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Invaliden

**Als Kind gelten:

  • Kinder zwischen 6 und 15 Jahren

Ermäßigte Karten und Freikarten gelten nur in Kombination mit einem gültigen Lichtbildausweis!