Einträge von

„Fast schon wieder unheimlich“

Mit dem 0:0-Remis bei den Young Violets Austria Wien beendete der Floridsdorfer Athletiksport-Club am vergangenen Freitag die Hinrunde der Saison 2022/23 auf Platz sieben. Geschäftsführer Sport, Lukas Fischer, blickt auf die erste Hälfte der aktuellen Spielzeit zurück und zieht ein erstes Zwischenfazit.

Vorschau: Young Violets Austria Wien – FAC

Für den Floridsdorfer Athletiksport-Club geht es am kommenden Freitag zum vorletzten Kräftemessen des Jahres in die Generali Arena. Gegen die Young Violets Austria Wien will die Elf von Mitja Mörec und Aleksandar Gitsov eine Reaktion auf die enttäuschende 0:3-Heimniederlage gegen Dornbirn zeigen.

Bericht: FAC Wien – FC Dornbirn [0:3]

Heimniederlage gegen die Rothosen! Nach sieben Spielen ohne Niederlage muss sich der Floridsdorfer Athletiksport-Club gegen den FC Mohren Dornbirn 1913 in Unterzahl mit 0:3 geschlagen geben und verpasst damit den vorübergehenden  Sprung an die Tabellenspitze. 

Fairplay Aktionswochen 2022

Auch in der Saison 2022/23 nimmt der Floridsdorfer Athletiksport-Club an den diesjährigen Aktionswochen der Fairplay Initiative teil und setzt damit ein wichtiges Zeichen für mehr Vielfalt und gegen Hass und Hetze in Sport und Gesellschaft. 

Vorschau: FAC Wien – FC Mohren Dornbirn 1913

Am kommenden Samstag empfängt der Floridsdorfer Athletiksport-Club den FC Mohren Dornbirn 1913 am FAC-Platz. Beim Duell gegen die Rothosen will der FAC nicht nur im achten Ligaspiel in Serie ungeschlagen bleiben, sondern hat zum dritten Mal in dieser Saison die Chance auf die Tabellenführung.

Bericht: Admira – FAC [1:1]

Punktgewinn bei der Admira! Unser FAC bleibt im siebten Ligaspiel in Serie ungeschlagen und entführt mit einem 1:1 einen Punkt aus der Südstadt. Christian Bubalovic (15.) sorgt für den Treffer der Blau-Weißen. In der Tabelle verteidigt der FAC mit dem Punkt den dritten Platz.

Vorschau: Admira – FAC

Am kommenden Sonntag gastiert der Floridsdorfer Athletiksport-Club beim FC Flyeralarm Admira in der Südstadt. Für beide Teams ist es nicht nur das erste Aufeinandertreffen seit neun Jahren, sondern auch der direkte Kampf um einen möglichen zweiten Platz in der 13. Runde der ADMIRAL 2. Liga.  

Bericht: FAC – LASK [1:2]

CUP-Sensation verpasst! Unser FAC kann mit dem LASK lange Zeit gut mithalten und liefert dem Bundesligisten einen beherzten Fight, doch kurz vor Ende der regulären Spielzeit setzt sich die Kühbauer-Elf mit 2:1 am FAC-Platz durch.